Ideal für Kapitalanleger: solide vermietete 2,5 Erdgeschoss Terrassen-Wohnung mit Hobbyraum



Objektart: Erdgeschosswohnung
Baujahr: 1985
Wohnfläche inkl. Hobby ca. 83,36 m²
Etage: 2. OG
Anzahl Zimmer: 2
Terrasse: ja
Garten/ -mitbenutzung: ja
Anzahl Stellplätze: 1
Zustand: gepflegt
Vermietet: ja
Verkauf: 2018


Objektbeschreibung

Schöne Wohnung als Kapitalanlage auf zwei Ebenen:
Die Diele verfügt über eine Garderoben-Ecke und einen Abstellraum.
Das Wohn-/Esszimmer ist mit gut 29m² außergewöhnlich groß und sehr hell.
Angrenzend befindet sich die abgeschlossene Küche sowie die eigene Terrasse
mit herrlichem Blick über den weitläufigen Garten der Wohnanlage.
Das Schlafzimmer mit kleinem Erker lässt sich mit einem großen Schrank
möblieren.
Der mit der Wohnung verbundene Hobbyraum ist mit Wohnraumfenster,
Heizung und Fluchtweg ausgestattet und lässt ideal als Arbeits- oder
Gästezimmer nutzen.
Die Treppe zum Hobbyraum betritt man idealer Weise auch von der Diele aus.
Das gepflegte Badezimmer ist mit einer Badewanne ausgestattet.
Die Wohnung ist seit 1985 an eine alleinstehende Dame vermietet.
Bei der Berechnung der Wohnfläche wurde die Terrasse lediglich mit 1/3 der
Fläche angesetzt.
Der 20m² große Hobbyraum wurde nicht, wie sonst teilweise üblich in die
Wohnfläche mit eingerechnet.
Die Gesamtfläche inkl. Hobbyraum beträgt ca. 83 m²
2017/2018 wurde die Tiefgarage vollständig saniert.


Energieausweis

Baujahr: 1985
Energieausweistyp: Verbrauchsausweis
Wesentlicher Energieträger: Gas
Energiebedarf: 99 kWh/(m²*a)

Lage

Die angebotene Wohnung liegt im Stadtteil Fasanerie-Nord. In der Fasanerie ist
der Wohnwert hoch: ein Leben im Grünen mit kurzen, schnellen
Verkehrsverbindungen in die Stadtmitte. Zwischen mehreren Badeseen
gelegen, bietet der Stadtteil einen sehr hohen Freizeitwert.
Öffentliche Verkehrsanbindung:
Knapp 10 Minuten Fußweg zu S-Bahn Station Fasanerie. Mit der S1 gelangt man in ca. 20 Minuten in die Münchner
Innenstadt zum Marienplatz.
Buslinie 175 / N71, Pappelallee: Fußweg ca. 7 Min. (ca. 300 m), diese fährt zum Georg-Brauchle-Ring U1. Gesamt
Fahrzeit z.B. bis HBF München ca. 30-35 Min.